Messianische Juden in Deutschland

Messianische Juden in Deutschland · 01. Oktober 2018
Die Reaktion der Kirchen Der Weg durch die Geschichte verlief bei beiden Kirchen unterschiedlich. In der evangelischen Kirche gab es schon seit 1932 den Block der Deutschen Christen, der sich von Anfang an einem völkischen, „positiven Christentum“ verschrieb und also durch und durch rassistisch war. Die Bekennende Kirche (BK) hat sich als Gegenbewegung zu den Deutschen Christen formiert; der darauf folgende Kirchenkampf zwischen den beiden Gruppen bezeichnet eine innerkirchliche...
Messianische Juden in Deutschland · 28. September 2018
Als 1935 das nationalsozialistische Weltbild eine legislative Grundlage erhielt, hatte dies auch Konsequenzen für eine nicht geringe Anzahl von Christen. Katholiken und Protestanten, deren Eltern oder Großeltern jüdischen Glaubens waren, Menschen, die sich häufig einer jüdischen Vergangenheit nicht bewusst waren, wurden nun damit konfrontiert. Das es den Machthabern nicht um konfessionelle Unterscheidungen sondern um Rassismus ging, vor dem der Übertritt zu christlichen Konfessionen eben...

Parascha - Toralesung

Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.